[Intern] Pflasterspektakel Team – Hauptseite

25 Juli 2011

Kommentar auf fb:
Nach eurem Auftritt haben wir gesagt, dass wir nachher nichts mehr anschauen wollen – es war das Tüpfelchen auf dem „i“ – da kann nichts Schöneres nachkommen.

Response zu Pflasterspektakel:

Genau so stelle ich mir mittelalterliche Unterhaltung vor! Es war wirklich perfekt! Sehr viele Leute sind um euch herum gestanden und kaum jemand hat vor Ende die Vorstellung verlassen. Bei anderen Gruppen war dauerndes Kommen und Gehen. Hut ab!
*
Gratuliere zu eurer wunderbaren Performance beim Pflasterspektakel! Der Höhepunkt des Abends!

Direkt nach der Show ein Lehrer:

Das war etwas besonderes: seit ihr eine Theatergruppe die auch Feuerkünstler sind, weil diese Theaterinszenierung so toll war.
die ganze Show war einfach Super, danke 

Am Tag danach: ich – (Franz) war am Hauptplatz mit feuermatrix T Shirt

Hey du bist von der Feuermatrix, wir sahen gestern eure Show, das war gewaltig, sowas haben wir noch nie gesehen, ihr seit Spitze.

 

 

24 Juli 2011

Rückkehr vom Pflasterspektakel:

  • Dank an alle für den Einsatz
  • erste Fotos bekommen -bitte bei Fotos die im Internet zu finden sind, beachten, wenn man sie auf Facebook oder sonstwo freistellt, das dies auch erlaubt ist, es ist nicht automatisch, wenn sie jemand ins Internet stellt, schickt mir links zu den Fotoalben und ich frage dann im Namen von Feuermatrix nach, ob wir die fotos verlinken und verwenden dürfen, sobald bei der Auflistung der Name und zb Homepage dabeisteht, diese bitte Angeben wenn ihr Fotos wo auf Homepages, Facebook und Co einstellt.
  • http://doku.firenews.at/thumbnails.php?album=55&page=16  (foto: Stefan Kaar – www.doku.firenews.at )
  • http://www.feuermatrix.at/fotoalbum/fotos/pflasterspektakel-linz-2011/ (foto: Klaus Braml – fotopression.vorne.at)

 

21. Juli 2011

  • Auftritt Feuermatrix zwischen Freitag 21-23 Uhr(Ort im Programm ab Freitag Nachmittag ersichtlich!)
  • Treffpunkt Fr ca 17 Uhr, Autoanhänger abladen, wahrsch hinter Kunstuniversität (Ladezone)
  • Fr ab 17 uhr vorbereitung Gaderobe, Schminken (1 Stock Kunstuni)
  • Fr kurz vor 21 Materialtransport zum Auftrittsplatz, Aufbau, Show
  • ab 21 Aufbau, Start wenn möglich zwischen 21-23 Uhr, Auftrittsort Hauptplatz Linz
  • Wegen Übernachtung bitte bis Freitag ca 12 uhr mit bescheidgeben, (anzahl der personen) um in der Weberschule, Matrazen zu reservieren.

 

19 juli 2011

wichtiges kurz vor Spektakel

  • bitte Handspiegel für Schminken mitnehmen, wenn jemand 2 oder mehr hat bitte auch mitnehmen
  • derzeit vorhanden 25 Meter Seil blau 6 mm, 14 Meter Seil weis 12 mm, 10 m Seil blau 12 mm
  • Hütte für Hutgeldsammlung bitte suchen und mitnehmen
  • mind 3 Personen wären für Transport von Karren und Sackrodel am Freitag ca 1/2 5 am urfahrgelände Parkplatz super, bitte um telefonische absprache Fr Nachmittag
  • da MI abend es laut Organisation nähere Infos gibt, schätze ich das ihr Donnerstag früh hier mehr wieder erfährt,
  • Die Freitag Abend Zeiten und Auftrittsplatz ist laut Info Fr ca 11 Uhr vormittag bekannt, ich werde umgehend per Telefon informieren bzw ruft mich an.

15 Juli 2011 (erweitert 19. Juli 2011)

Pflasterspektakel Timetable

  • Mi 20 Juli 2011 18, 19 und 20 Uhr Informationsrunde zu den Auftrittsplätzen (Check in Festivalzentrale)
  • Mi 20 Juli 2011 22 Uhr – Welcome Drink – Pflaster Cafe
  • Mi 20 Juli 2011 23 Uhr – Eröffnungs Nightline Tabakfabrik für Spektakelkünstler
  • Festivalzeiten: DO: 16 – 23 Uhr, FR & SA: 14 – 23 Uhr Nightline DO – SA: 23 – 01 Uhr
  • Eröffnungsparade DO 16 Uhr – Landstraße bis Hauptplatz
  • Sa Finale 21-23 Uhr – laut Programm spontan formierte Künstlergruppe am Hauptplatz
  • Freitag 17 Uhr – FEUERMATRIX Künstlertreff für Vorbereitung – Ort wird noch bekanntgegeben.
Künstlerinfo
  • Unterkunft: Weberschule, Webergasse 1, Linz Urfahr – Betten und Decken werden bereitgestellt, inkl Frühstück
  • Feuermatrix Treff voraussichtlich Fr 22. Juli 2011 – ca 17 Uhr –

12 juli 2011

Harald unser Geiger und Sprecher hat seine Mitschriften als Datei übermittelt, bitte um check, ob wir ergänzungen oder änderungen haben:

  • Pflasterspektakel – Ablauf Musik  PDF Datei
  • Pflasterspektakel – Ablauf Musik Excel Tabelle
  • T Shirt sind mitte nächster Woche fertig
  • für die Wahrsagerkugel suchen ich eine Batteriebetriebe starke Lichtquelle, dringend.
  • Wer kann schwarze Baumwollkopftücher besorgen
  • Für Hutgeldsammlung ist die einzige derzeitige idee, Golden gestylte Kunststoffbecher, falls wer andere möglichkeit hat 11 gleiche Sammelbehältnisse zu besitzen, bitte um Info
  • Alle Ideen, Quelle oder Aufgabenübernahmen bitte mir unmittelbar per Email franz@wieser.at oder tel 0660 7336620 mitteilen

10 Juli 2011

24.Juni 2011

 

20 Juni 2011

HINWEIS zum Downloaden: mit rechten Maustaste auf den Link, dann „speichern unter“ auswählen und Platz auf der Festplatte festlegen.

ACHTUNG sehr grosse Dateien bei Video fast 200 Megabyte

Videos:

Musikmitschnitt:

Fotos:

13 Juni 2011
Samstag 18 Juni 2011 ab ca 16 uhr Pflasterspektakel Training bei Sue Hütte, Aschach an der Steyr
Feuertraining, alles Feuerspielsachen mitnehmen, Gewand, so gut geht pflasterspektakeltauglich, wie besprochen.

Hüttenzufahrt als PDF

Googlemaps Sue Hütte

25 Mai 2011

Drehbuch-Narr-im-Universum-2.doc 21.05.2011

Drehbuch Narr im Universum-2.0 PDF

 

21 Mai 2011

Danke an alle für den Einstatz beim heutigem Training,

  • nächster Termin, Veränderung: Sa 18 Juni 2011, bei Sue Hütte – Aschach/Steyr, mit Feuerprobe Googlemaps Sue Hütte
  • erste Video des Gesamtprogramm vom Training ist ladbar, VIDEOS vom Trainings (Downloadseite)
  • Ideen wegen Gewand sammeln, bzw auch schaun was verwirklichbar sein kann
  • Feuerfächer bauen
  • Video für Coreoteile erstellen (Butterfly überkopf usw)

20 Mai 2011

Samstag 21 mai 2011 13-17 Uhr Training in Turnhalle 4600 Wels, Dr Breitwieserstr,

Google Maps zur Turnhalle

ab 17 Uhr werden wir uns in der nähe wahrscheinlich in Lokal zusammensetzten um sonstiges zu besprechen. Getränke oder sonstiges jeder selbst mitnehmen. (Danke Franz Wieser)

9. Mai 2011

heute wurde per Email mitgeteilt, das heuer leider keine Möglichkeit besteht keine Möglichkeit besteht uns nach Villach einzuladen, weitere Infos in Kürze auch per Mail

Drehbuch Narr im Universum 30.04.11

28.03.2011: die Gruppenfotos von Freitag sind hier zu finden, falls noch welche sehr gut gefallen bitte die Nummer mir mitteilen

24.04.2011

MUSIK Aktuell sind die Musikstücke zum laden (und richtig benannt) bereit,
zu den Musikstücken mit dem File DerNarrimUniversum-01.zip könnt ihr euch alle gemeinsam laden und entpacken.
zur Musikseite

23.04.2011 der 2te Trainingstag kann als sehr arbeitsreich und für eine gute Perspektive bezeichnet werden,
die Aktuelle Kontaktdaten des Team > Teamdaten

 

die Geschichte und die Coreparts nahmen sehr konkrete Form an,

ein erstes Gruppenfoto (die weiteren 120 Fotos muss ich noch genauer durchschauen)

Internetseite INFO: die [Intern] Ideenseite die allesn zum schreiben von Text bereitsteht, hat erste Info, auf diese Seite könnte ihr Ideen schreiben, auch Dateien, Fotos usw bis 2 MB  einfügen, und natürlich auch Kommentare schreiben, auch könnte ihr natürlich wie bisher auch mir Email schreiben, damit ich diese auf die Seite stelle.

damit ihr eine Anleitung habt wie man auf zb der Ideenseite Texte, Fotos usw einbaut, habe ich die Seite [Intern] Hilfe befüllt

AKTUELLE INFO: Ulla und Dette habe sich aus dem Team für Pflasterspektakel verabschiedet.

ÄNDERUNGsINFORMATION von 20.4.2011: laut Teilnahmebestätigung für das Linzer Pflasterspektakel sind wir durch das Programm mit dem Motto „Feuershow/Talentier & Lokal“ mit 2 Feuershow zwischen 21-24 Uhr am Freitag 22 Juli ausgewählt. (Info per Email sollte bereits eingetroffen sein)

AKTUELL: die Musikstücke die bisher als Vorschlag dienen sind jetzt alle online, natürlich sind bei Bedarf noch Variationen möglich, siehe auch Auswahl aus kompletter CD und 100te Noten seine Sammlung

Tarotkarten  Narr-im-Universum (Beschreibung und Corezuordnung)

WICHTIG: Training Fr 22 April 2011 14:00

WICHTIG: Um ein Gruppenfoto mit Feuerigem Effekt zu machen, Dunkle Hose oder Rock schwarzes Shirt oder Top mitnehmen, Klitzergürtel und sonstiges Accoiress, und Feuerspielsachen wie Fächer/Finger, Poi, Staff usw.
WICHTIG da Pflasterspektakelorganisation bis 1 Mai erste Fotos braucht!!!

INFO:  persönliche Ideenseiten angelegt, siehe Infos rund um Interne Seiten (unten)

 

zur Feuermatrix Infoseite zum Pflasterspektakel

zur Homepage des Pflasterspektakel

weitere Seiten:

[intern] Pflasterspektakel musik
[intern] Tarotkarten
[intern] Pflasterspektakel downloads
[intern] Hilfe
[Intern] Ideenseite
Pflasterspektakel: Gruppenfoto 1
[Intern] Coreosammlung
[Intern] Training 18.06.2011 Sue Hütte
09072011
14072011
Pflasteralbum

Tarotkarten  Narr-im-Universum (Beschreibung und Corezuordnung)

Infoseiten zu Crowley Tarot (alle Karten und Deutungen)
Crowley Tarot Handbuch als PDF

AKTUELLES

Hallo ihr „Narren im Universum“,

beiliegend findet ihr die Vorlage fürs Drehbuch.  Die Zeitvorgaben sind grob, bitte bei der Choreoausarbeitung die genaue Zeit messen und für deinen Part eintragen.
Szenen – hier ist die Choreografie darzustellen.
Personen – wer ist beteiligt
Requisiten – was brauchst alles für diesen Part
Ich hab einen Part grob dargestellt, damit es klarer wird.
Feurige Grüße, Gregor

Termine

Pflasterspektakel Linz 21-23 Juli 2011
Strassenspektakle Villach 25-26 Juli 2011
erste Teamtreff 3. April 2011
Training Fr 22 April 2011 14:00
Training Sa 21 Mai 2011 13:00
Training Sa 11 Juni 2011 13:00
Training Sa  9  Juli  2011 13:00

[intern] Pflasterspektakel musik
[intern] Tarotkarten
[intern] Pflasterspektakel downloads
[intern] Hilfe
[Intern] Ideenseite
Pflasterspektakel: Gruppenfoto 1
[Intern] Coreosammlung
[Intern] Training 18.06.2011 Sue Hütte
09072011
14072011
Pflasteralbum

Show

„Der Narr im Universum“

Das Team

Franz Wieser – Feuerkünstler – Feuermatrix – Organisation
David Wieser – Feuerkünstler – Feuermatrix
Gregor Schrottenbacher – Feuerkünstler – Firespirits – CoOrganisation
Mathias Grünbeck – Feuerkünstler – Feuermatrix
Susanne Landmann – Feuerkünstlerin – Feuermatrix
Angela Wurnig – Calla Angela-Feuerkünstlerin
Musiker:
Franz Mettauer – Bock, Dudelsack
Harald Soyka – Geige
… – Trommel
Helfer:
Erwin
Manuel
..

 

Infos rund um Interne Seiten:

  • die Idee ist das jeder eine eigene Intern Seite haben kann, die beschrieben werden kann, auch Dateien können geladen und eingebunden werden, so als eigene Gedankenniederschrift und auch für die anderen zum mitlesen. wer solche Seite will bitte mir einfach mitteilen
  • Wer schon mal irgendwas schreiben möchte, habe eine Seite Sandkasten erstellte, auf diese Seite ist oben „bearbeiten“, dann kannst du im Editorfenster Text schreiben. (ideen für bearbeitbare seiten einfach mitteilen)
  • Neu ist wenn ihr euch anmeldet ist im ADMIN Bereich der Menüpunkt Pflaster (links unter Dashboard, einKlick drauf bringt euch direkt zu dieser [Intern] Hauptseite, ich empfehle diese Interne Seite als Bookmark/Favorit anzulegen, dann könnt ihr direkt immer schnell diese Seite erreichen.
  • Sobald ihr angemelet seit und auf einer  Feuermatrix Seite seid, ist oben eine grau Leiste wo rechts Pflasterspektakel steht ein Klick drauf bring dich wieder zur Internen Pflasterspektakel Hauptseite
  • wer mal sein Emailprogramm nicht verfügbar hat, kann auch eine Nachricht per Kontakformular an mich (Franz Wieser) schicken.
  • in kürze werden auch weitere Seiten entstehen, schau daher regelmässig zumindest alle paar Tage vorbei es wird immer viele und auch neue Infos geben.

29 Gedanken zu „[Intern] Pflasterspektakel Team – Hauptseite“

  1. hallo leute,

    hab mir grad wieder unser probevideo angeschaut. ich find einige teile schon sehr gut, was meint ihr? würde gern hier schon mit euch über einzelne coreoteile diskutieren. grundsätzlich müssen wir etwas länger werden. am video sind über 26 min., davon ca. 3 min. luft. super wäre wenn einige parts länger sind, bitte jede/r sich was überlegen.

    1. szene
    david und ich müssen uns noch bessr abstimmen, müssen gleich spielen. david bissal mehr lebendigkeit und ich weniger.
    wenn das pärchen streitet, spielt jeder frei, da müssen wir den streit besser bildlich darstellen, wilder, zackiger schwingen.
    wenn wir mit der wave um die knieende frau gehen, würd ichs schön finden, wenn wir im gleichen takt gehen.

    was meint ihr? fällt euch noch was dazu ein?

    feurige grüße, gregor

    1. Hallo Leute,

      schade das sich keiner an der Diskussion über die Coreo beteiligt. Dann macht es auch keinen Sinn, wenn ich hier detailiert was reinschreibe.

      Nun bin gespannt was wir am Samstag dann alles machen. Ich hoff mir fällt was ein, sonst lass mas wie es ist.

      Feurige Grüße, Gregor

      1. Hallo Feuerfreunde
        ich bin leider noch immer belastet mit der alten Wohnung, derzeit nur noch termine bei mietervereiningung, heute auch Polizei, daher hoffe ich das ich samstag so gut wie geht den freiraum finde, und die richtigen feuerkisten, teppiche usw, (siehe Erinnerung an Kitzbühel),
        daher danke ich schon jetzt für eure aktivitäten und freue mich hoffentlich in so gut wie geht guter vorbereitung auf das Training,

        Franz

  2. cool angi!!!!

    brav weiterüben 😉

    toll wäre wenn alle folgendes spielen können:
    – wave vor und rückwärts
    – korkenzieher
    – windmühle
    – butterfly

    BITTE AN ALLE

    ladet das drehbuch runter und ergänzt es und mailt es mir noch vor unserem nächsten treffen!
    ich füge alles zusammen und nehms für alle dann mit!

    feurige grüße, gregor

    1. hallo leute,

      hab mir grad wieder unser probevideo angeschaut. ich find einige teile schon sehr gut, was meint ihr? würde gern hier schon mit euch über einzelne coreoteile diskutieren. grundsätzlich müssen wir etwas länger werden. am video sind über 36 min., davon ca. 3 min. luft. super wäre wenn einige parts länger sind, bitte jede/r sich was überlegen.

      1. szene
      david und ich müssen uns noch bessr abstimmen, müssen gleich spielen. david bissal mehr lebendigkeit und ich weniger.
      wenn das pärchen streitet, spielt jeder frei, da müssen wir den streit besser bildlich darstellen, wilder, zackiger schwingen.
      wenn wir mit der wave um die knieende frau gehen, würd ichs schön finden, wenn wir im gleichen takt gehen.

      was meint ihr? fällt euch noch was dazu ein?

      feurige grüße, gregor

  3. Leider haut da was mit dem email an Franz gar nicht hin. Ich hätte ja schon lange die Wegbeschreibung geschickt. Mit googlemaps wirds schwierig. Also nun auf diesem Weg. Ich hoff, es liest noch jeder:

    Hallo liebe Narren !

    Freut mich, dass das Treffen diesmal bei mir stattfindet und schicke euch die Wegbeschreibung:

    Von Linz: Steyrermühl von der Autobahn ab nach Schwanenstadt (ist beschildert) .. sonst ist es auch ganz leicht:

    Abfahrt Steyrermühl rechts bis zu Fisch Hager (= ein großer Steckerlfischstand) .. gegenüber links über die Traunfallbrücke. Immer dem Strassenverlauf weiter bis Schwanenstadt. Schwanenstadt durch bis man bei einer T-Kreuzung landet. Da rechts abbiegen (links würde es durch den Stadtplatz gehen) .. also rechts abbiegen bis OMV Tankstelle kommt. Gegenüber links einbiegen (30iger Zone … Achtung – einhalten – beliebter Radarplatz). Unter Bahn durch bei Gabelung links halten. Weiter bei der Hauptschule vorbei bis zur
    T-Kreuzung. Dann rechts Richtung Grieskirchen.

    Die nächste Ortschaft ist Niederholzham. Rechts ist der Wirt z´Holzham. Gegenüber geht eine kleine Straße links rein. Bitte hier abbiegen. Auf diesem Straßenverlauf bleibt ihr jetzt bis ihr bei mir seid (sind ca. noch 4 km). Die einzige Herausforderung ist gleich am Anfang. Bei der Gabelung rechts halten … wenn ihr bissi schaut, seht´s aber eh, dass das die normale Straße ist. Durch Siedlung durch vorbei an der Crossstrecke .. weiter durch Kochlöffling .. weiter, weiter, weiter … Wiesen und Felder bis ihr bei der Bushaltestelle zu einem Schild kommt wo Unterapping 13 u. 14 links steht. Hier NICHT abbiegen, sondern gerade aus über eine Kuppe … wohne im nächsten Haus (=Bauernhof) links. Ich hänge meine Pois an mein Auto, dann könnt ihr mich gar nicht verfehlen.

    Gregor, du kommst ja von Salzburg. Du könnest schon Regau abfahren, wenn du magst und dich auskennst. Du kommst dann von Attnang. Dann müsstest du vor dem Stadtturm in Schwanenstadt links abbiegen. Unter Bahnunterführung durch. Rechts Richtung Grieskirchen und weiter bis Niederholzham. Von da weg bitte siehe oben.

    Meine Adresse für die Topmodernen mit Navi: Unterapping 12, 4904 Atzbach. Für Rückfragen: O7673/75562

    Ich freu mich auf Euch.

    Liebe Grüße
    Angi

  4. oh gott…was ist de nda los?

    wüsste ich es nciht besser würd ich meinen da wird nur herumgezickt. konstruktive diskussion findet jedenfalls nicht statt.
    fakten sind:
    – show ist mit der lifemusik
    – die veranstalter brauchen bis 1. mai ein foto
    – feuermatrix ist der hauptansprechpartner, alle anderen künstler werden klein aber fein genannt – ist aber nciht hauptbestandteil des auftritts.

    wir werden mit der musik spielen
    wir werden ein foto machen

    alles andere zu diesem themen ist doch müßig zu diskutieren

    klar ist das wir UNSERE werbung natürlich später machen
    auch die showkleidung kann später produziert werden

    ich hoffe das es am freitag zu einem konstruktiven workshop kommt

    feurige grüße, gregor

  5. Hallo, ich muss der angi absolut recht geben. Wenn wir die fotos im mai machen, ists absolut frueh genug, und es waer ja total schade, wenn wir dann des total coole kostuem haben, und ueberall sind fotos von uns in langweiligen schwarzen leibeln.
    Ausserdem sollten wir eh am fr noch drueber reden, wie des jetzt gehandhabt wird mit de werbung und ueber kostuemvorstellungen, welchen stil wir anpeilen, etc.
    liebste gruesse, zora

    1. Die Tatsache ist das pflasterspektakel organisation bis 1 Mai erstes Gruppenfoto braucht für diverse Vorab Präsentationen darum muss am Freitag Foto fabriziert werden.

      das Gruppenfoto hat nichts mit den Feuermatrix bedruckten Tshirts zu tun, sondern die Darstellung als Feuershowgruppe daher auch diverses Feuer ins Spiel zu bringen.

      daher neben schwarzen hosen/rock hemden,tops auch buntes/klitzerndes usw mitnehmen um daraus erste Bild zu machen.

      franz

      1. Mein letzter zug,am freitag geht um kurz vor zehn, das wird also schwierig, mit den feuerfotos fuer mich.
        Waer fein, wenn solche tatsachen frueher bekannt gegeben werden, dann kann man sich besser organisieren kann, immerhin wohnst ja ned grad ums eck und immerhin haben einige von uns auch sonst einiges zu tun.
        Ich hoffe, dass auch die musiker alle da sein werden am freitag, weil meine choreos und die musik eher mieserabel zusammepassen.

        1. dunkel wird, die tatsache ist da ich auch erst vor wenigen Tagen darüber erfuhr das bis 1 Mai Foto gebraucht wird, also konnte ich nicht früher darüber informieren, ausserdem hätte früher auch nicht viel genutzt, da wir noch keine Foto von irgendwas machen hätten können. also werden wir am Freitag Foto machen müssen. ein Foto dauert eine Klick, das werden wir in 2 Stunden schon machen können, das werde ich auch dementsprechend organisieren.

          ad Musik es gibt zwei Lösungswege: Coreo an Musik anpassen oder Musik an Coreo anpassen, ob mit oder ohne Musiker ist in beiden Fällen für Freitag vielleicht machbar oder auch nicht, dann muss daran weitergebaut werden. Wir haben schon schwierigeres anpassen müssen und das oft innerhalb weniger Minuten, diesmal haben wir noch 3 Monate Luft.

          1. Tatsache ist, dass ich wieder heimkommen muss (oder faehrst du mich nach wien?), tatsache ist auch, dass die musik nichts mit den vereinbarten qualitaeten de karten zu tun hat und in keinster weise zu stimmung beitraegt, tatsache ist auch, dass eine wesentlicher bestandteil einer guten show die musik ist

          2. Ich denke das es sich leicht ausgeht, mit Zugabfahrt, um Fotos machen zu können, weil wir sie bis 1 Mai brauchen, werden wir das beste daraus machen.

            Die Livemusik ist Bestandteil des Auftrages mit Pflasterspektakel Organisation, und die Aufgabe die wir die letzten Jahre immer gut oft innerhalb kürzester Zeit (diesmal 3 Monate) gemeistert haben, dass wir zu Core Musik finden, ist derzeit ein Teil in der Vorbereitung. und da derzeit von den 20 Stücken angeblich nichts begeistert, können wir sobald wir die Coreidee sehen, nach der Musik suchen, die Notenkiste von Franz Mettauer ist voll genug.

          3. Tatsache ist auch, dass teamwork bedeutet miteinander, nicht gegeneinander, tatsache ist auch, dass werbung ein wichtiges thema ist, denn es spielt nicht nur feuermatrix, tatsache ist auch, dass ich es nicht noetig habe, auf jede frage und jeden vorschlag in einem seitenlangen mail von dir gemaßregelt zu werden, tatsache ist auch, dass deine herrische art keine konstruktive arbeit zulaesst, wenn du ein problem mit mir hast, dann sags, ich muss nicht zwingend dabei sein

    2. oh gott…was ist de nda los?

      wüsste ich es nciht besser würd ich meinen da wird nur herumgezickt. konstruktive diskussion findet jedenfalls nicht statt.
      fakten sind:
      – show ist mit der lifemusik
      – die veranstalter brauchen bis 1. mai ein foto
      – feuermatrix ist der hauptansprechpartner, alle anderen künstler werden klein aber fein genannt – ist aber nciht hauptbestandteil des auftritts.

      wir werden mit der musik spielen
      wir werden ein foto machen

      alles andere zu diesem themen ist doch müßig zu diskutieren

      klar ist das wir UNSERE werbung natürlich später machen
      auch die showkleidung kann später produziert werden

      ich hoffe das es am freitag zu einem konstruktiven workshop kommt

      feurige grüße, gregor

  6. Hallo ihr Narren !

    Eine Alternative wäre mit den Fotos zu warten, bis wir die einheitlichen Feuermatrix-T-Shirts haben. Fände ich schön nicht nur ein bunt zusammengewürfelter Haufen zu sein. Und bei Treffen im Mai sind immer noch 2 Monate Zeit für PR. Zeitungen etc drucken eh keine Dinge die noch nicht aktuell sind. Meiner Erfahrung nach frühestens ein Monat vorher.

    Liebe Grüße
    Angi

  7. hi ihr narren,

    es ist ein gutes gefühl immer wieder zu erkennen, wie eifrig alle am projekt arbeiten. zum klaren verständnis:
    – die musik für die einzelen parts wird auf die coreo abgestimmt. das bedeutet, dass die vorlagen ein rahmen sein sollen, damit es lecihter fällt die coreo zu gestalten
    – ich kann von meinem bruder den theathervorhang mit ständer/streben und sogar 2-3 spots haben. was meint ihr, währ eine nebelmaschine auch cool?
    – grundsätzlich glaube ich, dass wir das ganze so gestalten sollten, dass die feuerspielerInnen auch die rollen des pärchens übernehmen und so auch angi als wahrsagerin beim poi spielne dabei sein kann.

    have fun! gregor

    1. Nebelmaschine habe ich auch schon lange als Idee dabei, jedoch kann sein das es stromtechnisch von Spektakelorganisation schwierig wird, da nur begrenzt strom zur verfügung gestellt wird, meine Aktivbox für Mikrophon braucht ca 100 Watt, zur Not müssen wir mit Akkubetrieb fahren, dann ist sparen von stromabhängigen Geräten angesagt (wobei es anders natürlich gut wäre)
      so würde ich gerne Nebelmaschine einbinden und hoffen das strom vorhanden ist.

    2. Ich fände ein eigenes Pärchen besser. Die Frau sollte doch mit mir am Tisch sitzen und sich ihre Situation ansehen .. Mich lasst mal bitte mit den Pois draussen, hau sie mir grad nur um die Ohren .. seufz ..
      Ich hab die Qualitäten der Karten nochmals zusammengefasst und nun auch die Kommentare der Wahrsagerin zu den Karten fertig. Ich schicke sie per Email an Franz, der sie dann auch für alle zur Verfügung stellt.

      Liebe Grüße und frohes Schaffen
      Angi

  8. die poi choreo für teil 5 ist soweit fertig (soweit es ohne musik möglich ist) – ich mach die tage ein video und werd franz und mathias einen link schicken + eine beschreibung, wie dann nach dem takt zu zählen ist 🙂

    fächer und hoop choreo existiert bisher nur auf dem papier…treff mich die tage mit der dette – hier wird auch ein video folgen für die sue 🙂

    liebste grüße zora

  9. Diese interne Seite wird immer interessanter und ist ein guter Grundstock damit zu arbeiten … alle Achtung Franz, du machst das super !!

    Allen Narren im Universum wünsch ich einen sonnig wonnigen Tag und feurige Kreativität !
    Lg
    Angi

  10. die ersten Musikstücke sind bereits oben unter „weitere Seiten“ bzw direkt http://www.feuermatrix.at/pflasterspektakel/intern/musik/ zu finden, die restlichen folgen in den nächsten Tagen,
    per Email verschicken wäre nicht sinnvoll, da eine Musikdatei meist mehr als 3 MB hat, jedoch kann die Datei bei klick mit der rechten Maustaste, auf den jeweiligen Musikdateilink dann auf der Festplatte gespeichert werden.

    feurige gruss
    Franz

Schreibe einen Kommentar

Feuershow Feuerkünstler Netzwerk Österreich